“GUTE TATEN SIND DAS GLEITMITTEL DES BÖSEN”

Gerechtigkeit per se gibt es nicht, wohl aber ein natürliches Gleichgewicht.
Das letztere hat mit den menschlichen Vorstellungen von “Ausgewogenheit” nichts zu tun. Weiterlesen

DER STAATS-LOSE BÜRGER: DAS BUCH

BUCH TITEL

Das Buch wurde gerade neu aufgelegt, nach Bereinigung verlagstechnischer Fehler. Der Inhalt wurde auf 377 Seiten erweitert.
(Mit 22 Farbbild-Tafeln)

Link:

DER WERT-LOSE MENSCH

“Der Wert eines Menschen ist, bevor allen anderen Dingen, sein Preis, sozusagen so viel, wie man für den Gebrauch seiner Macht bezahlen würde.”
[Thomas Hobbes, Mitte des 17. Jahrh. in „Leviathan“.]


Nur die menschliche Spezies kennt den Begriff des Wertes. Nichts hat einen intrinsischen Wert, weder ein Ding noch ein Lebewesen. Alles wird bewertet durch den Mensch und seinen unterschiedlichen individuellen Prioritäten. Für den Planeten den er bewohnt, besaß der ursprüngliche Homo sapiens – als einzigartiger Fehler der Natur – bestenfalls einen Grenzwert. Heute liegt er unter dem des Sedimentgesteins. Weiterlesen

EMANZIPATION DES SCHWACHSINNS

Emanzipation bedeutet der Weg aus der Abhängigkeit in die Mündigkeit oder in die Gleichberechtigung und gehört zu den natürlichen Bestrebungen eines jeden Menschen. In einer Gesellschaft können Gesetze zwar die Emanzipation – z.B. einer bestimmten Gruppe – innerhalb rechtlicher Strukturen erzwingen; aber ihre Verwirklichung erfolgt ausschließlich durch die kulturelle Institutionen dieser Gemeinschaft. Dabei ist folgendes zu bedenken: – Weiterlesen

THE MAFIA STATE OF MIND

[This essay was sent to us by a personal friend, who received it on his Smartphone]

Once the mafia state of mind has seeped into every nook and cranny of the society and economy, it’s not even recognized as corruption: it’s simply the way the system works. Weiterlesen

FRÜH-KAPITALISTISCHE TRUGSCHLÜSSE

Zur Perzeption der ökonomischen Geschichte
Während der Zeit des Kameralismus (16.-18. Jahrh.) entstanden die ersten wichtigen kapitalistischen Strukturen – und standen schon unter starken staatlichen Einflüssen. Weiterlesen